MPC Best Select 5

Dachfonds aus Private Equity, Schiffsbeteiligung, Lebensversicherungsfonds, Immobilienfonds

Kategorie: Dachfonds

Gruppe: Private Equity, Schiffsbeteiligung, Lebensversicherungsfonds, Immobilienfonds

Zeichnungsjahr(e): 2006

Platzierung: 2007

Finanzierungsinstrument: nicht vorgesehen

Der von dem börsennotierten hamburger Emissionshaus MPC Capital  aufgelegte Best Select 05 Fonds wurde Anlegern als solide, sichere Geldanlage mit einer eher niedrigen Ausschüttung von 6,5% emittiert und ist als Aufstockung von bestehenden Aktien- und/oder Wertpapierdepots gedacht.

Die Fondswährung ist Euro, die Mindestbeteiligung liegt bei 5.000€, das Agio beträgt 5%.

Besonderheit ist, dass der Anleger die Wahl zwischen einer Einmalanlage (Mindestbeteiligung 5.000€) und einer Einsparphase von 5 bzw. 10 Jahren mit einer monatlichen Einzahlungsrate von mindestens 100€ hat.

Bei der Einmalzahlung wird der Kommandist sofort an generierten Ausschüttungen beteiligt. Entscheidet sich der Kommandist für die Option mit der Einzahlungsphase, so werden alle Gewinne die während der Einzahlungsphase entstehen weiter in andere Beteiligungen investiert. Erst nach Ablauf der Einzahlungsphase erhält der Kommandist eine Auszahlung.

Das eingelegte Kapital wurde in Beteiligungen aus verschiedenen  Assetklassen investiert. So wurden jeweils 30% der Zeichnungssumme  in deutsche sowie britische Lebensversicherungsbeteiligungen und in Schiffsbeteiligungen investiert. Jeweils 20% der Zeichnungssumme wurden in deutsche Immobilienbeteiligungen und Private Equity Beteiligungen investiert.

Handlungsvorschlag: Prüfung von Ansprüchen gegenüber dem beratenden Institut.