KWAG Aktuell



Widerruf möglich - Gegenseite schließt Vergleiche

Von KWAG-Rechtsanwältin Christina Gladkich

 

Weiterlesen

Die Staatsanwaltschaft München II erhebt Anklage gegen den früheren Audi-Chef, melden am 31. 7. 2019 verschiedene Medien, darunter auch SPIEGEL online.

Weiterlesen

BGH entscheidet erneut zu Gunsten der Verbraucher bei Widerrufsbelehrungen in Darlehensverträgen.

Von KWAG-Rechtsanwältin Christina Gladkich

 

Weiterlesen

Umringt von Problemen muss der Autobauer Daimler erhebliche Summen zurückstellen. Zudem halten sich die Kunden mit Käufen zurück, melden am 24. 7. 2019 verschiedene Medien, darunter auch ntv-de.

Weiterlesen

Kündigungen unter Umständen unwirksam

Von KWAG-Rechtsanwältin Christina Gladkich

 

Weiterlesen

Der Kunde hatte das gebrauchte Fahrzeug bei einem Oldenburger Autohaus für 38.000,- Euro gekauft.

Weiterlesen

Das Autohaus im Ammerland muss den VW Tiguan 2.0 TDI "Trend & Fun" zurücknehmen und den Kaufpreis erstatten.

Weiterlesen

Der von KWAG RECHTSANWÄLTE vertretene Kläger aus Baden-Württemberg erhält jetzt den Kaufpreis zurück.

Weiterlesen

Wie VW-Boss Diess sich bei Lanz neuen Ärger einbrockte, heißt es am 9. 7. 2019 bei BILD.de.

Weiterlesen

Das Landgericht Stade verurteilte die Volkswagen AG zur Rüpcknahme eines VW Tiguan. Der Käufer bekommt den Kaufpreis erstattet.

Weiterlesen