Rechtsfälle

In diesem Bereich haben wir alle aktuellen Rechtsfälle aus dem Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts aus unserer Kanzlei in chronologischer Reihenfolge zusammengefasst, die von grundsätzlichem Interesse sind und für Sie wichtig sein können.

 

 




Selbst bei längerer Zinsbindung Ausstieg ohne Vorfälligkeitsentschädigung

möglich

Weiterlesen

Erstmals haben Richter Anlegern der Pleitefirma Solar Millennium Schadensersatz zugesprochen. Investoren, die bereits etliche weitere Klagen vorbereiten, dürfen nun hoffen. Zahlen sollen die ehemaligen Manager der Solarfirma - es dürfte nicht ihre einzige Sorge sein.

Hamburg - Ungemach für...

Weiterlesen

KWAG Rechtsanwälte: Schadenersatzansprüche wegen fehlerhafter Anlageberatung prüfen

Weiterlesen

LG Berlin verurteilt Finanzvertrieb X. AG zu rund 30.000 Euro Schadenersatz. Provisionen bei der Vermittlung des Lebensversicherungsfonds „ BAC Life Trust 6 GmbH & Co. KG“ verschwiegen

Weiterlesen

Vom 19. Dezember 2012 | Tags: , , , ,

Anleger-Anwalt Jens-Peter Gieschen (KWAG) beschreibt in diesem Gastbeitrag, welche Ansprüche er bei verlustreichen Versicherungsfonds der MPC Capital für möglich hält.

Inha

Weiterlesen

Die Märkte für Containerschiffe werden auch 2013 schwierig bleiben. Burkhard Lemper, Professor am Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) in Bremen: "Es ist schwierig, abzusehen, wann der Markt sich erholen wird, weil die Wirtschaft weniger wächst als noch vor sechs bis zwölf Monaten...

Weiterlesen

Rückabwicklung der Medienfondsbeteiligung MACRON Filmproduktion GmbH & Co. Projekt 1 KG. Fehlerhafte Widerrufsbelehrung durch Postbank-Tochter DSL-Bank.

Weiterlesen