Anlegernews

Die Angebote für Kapitalanleger verändern sich rasant, die Produkte werden immer komplizierter und undurchsichtiger. Finanzdienstleister haben aus früheren Haftungsprozessen gelernt und sind dazu übergegangen, sich vorbeugend abzusichern. Ein scheinbar unbedeutendes Kreuzchen auf dem Papier kann so zum "Freifahrtschein" für den Berater werden - und Ihnen wird als Anleger weitgehend die Beweislast aufgebürdet.

Aber auch andere Finanzprodukte, beginnend beim einfachen Kreditvertrag, haben ihre Tücken. Wussten Sie, dass „Bearbeitungsgebühren“ auch bei gewerblichen Darlehen nur noch in den seltensten Fällen erhoben werden dürfen? Sie können ungerechtfertigte Gebühren sogar von Ihrem Kreditinstitut zurückfordern.

Wir beraten sie umfassend zu allen Fragen rund um Banken- und Finanzierungsthemen und sind auch mit innovativen Finanzierungsinstrumenten wie zum Beispiel dem Crowdfunding vertraut.

Hier steht für Sie eine Vielzahl von interessanten Informationen zu allen Themen rund um das Banken- und Wirtschaftsrecht bereit, die ständig aktualisiert wird.

 

 



KWAG – Rechtsanwalt Jan- Henning Ahrens: „Die Anleger wurden nicht gefragt und werden am Ende leer ausgehen.“

Pressemitteilung von KWAG - Rechtsanwälte vom 25. 8. 2018

 

Weiterlesen

Rechtsanwalt Jan-Henning Ahrens über die Folgen für Anleger

Weiterlesen

Der Private-Equity-Riese KKR übernimmt zusammen mit einem Staatsfonds ein milliardenschweres Portfolio an Schiffskrediten von der Nord LB. Dafür wollen die Investoren 1,5 Milliarden US-Dollar in die Hand nehmen – und das ist nur der Anfang.

Erschienen in FONDS professionell, 23. 8. 2016

Weiterlesen

Die Nord/LB treibt die Konsolidierung ihres Schifffahrtsportfolios voran. Für 1,5 Mrd. $ werden bis zu 100 Schiffe an den amerikanischen Investor KKR sowie einen weiteren »Staatsfonds« abgegeben.

Erschienen in HANSA International Maritime Journal, 22. 8. 2016

Weiterlesen

Schifffahrtsmärkte und Fonds liegen weiterhin am Boden. Die börsennotierten ehemaligen Emissionshäuser hingegen haben sich berappelt. Der Löwer-Kommentar.

Erschienen auf Cash Online am 17. 8. 2016 / 09:46 h

Weiterlesen

Mittelstandsanleihen sollten kleine Firmen unabhängig machen. Doch eine unheilvolle Allianz aus Firmen, Banken und Ratingagenturen hat diese Chance zerstört – zugunsten eines eigenen kurzfristigen Profits.

Von Carsten Dierig und Holger Zschäpitz, erschienen in Die WELT, 14. 8. 2016

Weiterlesen

Xaver Kroner, Chef des Verbands bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW), hält Wohnungsbau-Zielvorgaben der Politik für nicht erfüllbar.

Von Carsten Hoefer, Deutsche Presseagentur (dpa), erschienen am 3. 8. 2016 u. a. in Bayerische Staatszeitung (BSZ)

Weiterlesen